1. Home
  2. Riojas Aufbruch ins neue Jahrzehnt

Riojas Aufbruch ins neue Jahrzehnt

 

Logroño, 24.02.2020: Der Consejo Regulador der DOCa Rioja stellt die Weichen Richtung Zukunft. Ein deutliches Zeichen dafür ist der Auftritt der Weinregion auf der ProWein vom 15. bis 17. März in Düsseldorf. Hier stehen die Themen „Diversität“, „Authentizität“ und „Ehrlichkeit“ im Fokus. Die DOCa beschreitet mit kreativen Ansätzen und viel Herzblut immer wieder neue Wege und stellt sich den aktuellen Anforderungen.

 

Rioja auf der ProWein 2020

 

Auf der diesjährigen ProWein präsentiert sich die bekannteste spanische Weinbauregion in Halle 10, Stand B 62 auf 225 Quadratmetern mit einem völlig neuen Standkonzept. In einer großzügigen Lounge werden auf drei Themeninseln insgesamt 95 Weine zur freien Verkostung angeboten. Die Weine wurden vom Consejo Regulador im Vorfeld in einer groß angelegten Blindprobe aus fast 400 Weinen ausgewählt. Von zwei Rioja Weinexperten geleitet, finden Besucher hier die besten Klassiker und Neuheiten aus der DOCa Rioja. Teil des neuen Standkonzepts ist auch ein Amphitheater, in dem insgesamt sieben Seminare stattfinden. Speaker sind Tim Atkin MW, Sarah Jane Evans MW, Pedro Ballesteros MW, der Rioja Educator David Schwarzwälder sowie der General Manager des Consejo Regulador der DOCa Rioja José Luis Lapuente. Jeder ProWein-Tag steht unter einem anderen Motto: Sonntag steht Diversität, Montag Authentizität und Dienstag Ehrlichkeit im Fokus. Ein After-Work-Get-Together am Sonntag von 17.30 bis 18.30 Uhr rundet das Programm ab und lässt den ersten Messetag entspannt ausklingen.

 

Die Rioja Tasting Lounge

 

Diversität

 

Authentizität

 

Ehrlichkeit
NEU!

Espumosos

10 Crianzas NEU!

15 „Viñedos Singulares“

10 Weißweine

(mit und ohne Holzausbau)

15 Reservas 15 Genericos
10 Rosés 15 Gran Reservas  

 

 

 

Die Seminare

 

Sonntag, 15.03.2020:

12:00 Uhr, David Schwarzwälder

Diversität – Die Böden Riojas

David Schwarzwälder stellt die Vielfalt der Böden und Mikroklimata in Rioja vor, die unsere Weine so einzigartig machen und eine breite Palette charakterstarker Weine ermöglichen.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

Sonntag, 15.03.2020:

14.00 Uhr, Tim Atkin MW

 

Diversität – Viñedos Singulares

Tim Atkin MW präsentiert die neue geografische Angabe „Viñedos Singulares“, die Ursprung und Terroir hervorhebt und die genaue Herkunft der Weine anzeigt.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

Sonntag, 15.03.2020:

16.00 Uhr, Sarah Jane Evans MW

 

Diversität – Schaumweine in Rioja

Eine absolute Neuheit wird Sarah Jane Evans MW vorstellen: Die Herstellung von Weiß- und Roséschaumweinen, die seit kurzem das Portfolio von Rioja bereichern.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

 

17.30 Uhr Afterwork am Stand:

Bei hervorragenden Weinen und leckerem Essen über die Zukunft der Region zu sprechen.

Montag, 16.03.2020

10.00 Uhr, Sarah Jane Evans MW

 

Authentizität – Reservas & Gran Reservas

Sarah Jane Evans MW berichtet uns von dem großen Reifepotenzial der Rioja-Weine, das Riojas internationales Ansehen als eine der größten europäischen Ursprungsbezeichnungen begründet.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30 I Vortragssprache: englisch

Montag, 16.03.2020

12.00 Uhr, Pedro Ballesteros MW

 

Authentizität – Große Jahrgänge in Rioja

Unter der Leitung von Pedro Ballesteros MW machen wir eine Reise durch einige der bedeutendsten Jahrgänge unserer Region.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

 

Montag, 16.03.2020, AUTHENTIZITÄT

14.00 Uhr, Tim Atkin MW

Authentizität – Alte Reben in Rioja

Tim Atkin MW begibt sich mit uns auf eine virtuelle Tour durch Rioja, dank des Einsatzes unserer Weingüter eine der Regionen mit der höchsten Anzahl alter Reben weltweit (älter als 35 Jahre).

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

17:00 Uhr, The Institute of Masters of Wine

 

Informationsveranstaltung zum MW-Studienprogramm

Wer sich für das IMW-Studienprogramm interessiert, kann sich vor Ort von der großartigen Masters of Wine-Community überzeugen.

Teilnehmerzahl begrenzt. Teilnehmerzahl: 30

Voranmeldung unter: www.mastersofwine.org/prowein2020

Vortragssprache: englisch

Dienstag, 17.03.2020

10.00 Uhr, José Luis Lapuente (General Manager DOCa Rioja)

 

Ehrlichkeit – Rioja Kategorien / neue Etiketten und Regularien

Die Regularien der DOCa Rioja gehören zu den strengsten in ganz Europa. José Luis Lapuente, General Manager des Kontrollrats, klärt auf über Rückverfolgbarkeit, Regeln und Qualitätsansprüche.

Teilnehmerzahl begrenzt auf 30

Vortragssprache: englisch

 

Aktuelle Marktdaten

2019 wurde ein Gesamtvolumen von 255.914.084 Litern in insgesamt 124 Ländern verkauft. Die Zahlen stellen einen leichten Rückgang dar, der im Wesentlichen aus der Entwicklung in den Hauptmärkten resultiert (-2,84% gegenüber dem Vorjahr). Ein Rückgang, der sich bei Betrachtung des Umsatzwerts um die Hälfte verringert. Damit ist der Trend aus 2018 und dem ersten Halbjahr 2019 beendet und man betrachtet die Entwicklung der Exporte (-2,24%) und der Inlandsverkäufe (-3,18%) positiv.