Beschreibung der Gemeinde

Villarroya ist ein kleines Dorf, das dank der nahegelegenen Kohlebergwerke seine Einwohnerzahl in der Vergangenheit bei rund 300 halten konnte.

 

Mit dem Einsetzen der Landflucht gab die Gemeinde den Kohlebergbau auf, und die Einheimischen mussten in andere Städte in der Nähe ziehen.

 

Die Einwohnerzahl beläuft sich derzeit auf  fünf.

Situation
42°07′55″N 2°04′01″O

Oberfläche
11,77 km²

Höhe
928 m

Klimatologie
Oceánico

Weintourismus-Ressourcen

- Iglesia de San Juan Bautista



Villarroya IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse