Beschreibung der Gemeinde

Treviana ist ein schönes Dorf von großer Schönheit im das Tal des Flusses Ea (oder Aguanal), dessen Farbenpracht das ganze Jahr über erstrahlt: grün im Frühjahr, gelb im Sommer, grau im Winter und ockergelb und rot im Herbst.

 

Es liegt, vor den Nordwinden geschützt, an einem nach Süden ausgerichteten Hang und die Landschaft wird immer wieder unterbrochen von  Flussläufen, Überreste von hügelförmigen, sandsteinbedeckten Schutzwällen und Anhöhen.

 

Die meisten Häuser befinden sich am Abgang, wobei es auch auf beiden Seiten des Flusses welche gibt, ebenso wie neuere, landwirtschaftlich genutzte Hallen.

Situation
42°33′27″N 3°03′04″O

Oberfläche
34,94 km²

Höhe
597 m

Klimatologie
Oceánico

Weintourismus-Ressourcen

- Castillo de Treviana

- Iglesia de Santa María la Mayor

- Capilla de San Pedro

- Ermitas de San Juan, la Magdalena, San Miguel, San Andrés y Santa Lucía



Treviana IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse