Beschreibung der Gemeinde

Das Klima und die reichen Böden, die Pflanzen-, die Tierwelt sowie die Landschaft machen die unvergleichliche Schönheit von Sajazarra aus.

 

Obwohl der Mensch das Land nach seinem Belieben verändert hat, um sich die natürlichen Ressourcen der Umgebung zunutze zu machen, hat das Dorf immer noch einen einzigartigen Charme und hat sein Wesen nicht verloren. Die Einheimischen kultivieren weiterhin Getreide, Kartoffeln, Obst, Gemüse und vor allem Weinreben, die den größten Teil der Anbaufläche einnehmen.

Situation
42°35′18″N 2°57′41″O

Oberfläche
13,84 km²

Höhe
515 m

Klimatologie
Oceánico

Weintourismus-Ressourcen

- Castillo-Palacio de Sajazarra y restos de la muralla

- Iglesia de Santa María de la Asunción

- Ermita de Santa María de Cillas



Sajazarra IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse