Viura

Die wichtigste weisse Rebsorte, die in der Rioja angebaut wird, ist ergiebiger als die roten Sorten und ergibt fruchtige Weine mit blumigen Aromen und einer bemerkenswerten Säure, was ideal für junge Weissweine wie auch für Crianzas ist.

 

Weissweine mit Ausbau im Eichenfass haben in der Rioja Tradition – eine Praxis, die in den letzten Jahren um die Gärung des Mostes in Fässern auf der Hefe erweitert wurde.

 

In Spanien besser bekannt als Macabeo, sind die am häufigsten genannte Synonyme: Alcañón, Forcalla, Gredelin, Lardot, Macabeu, Queue de Renard und Rossan.