Chardonnay

Chardonnay ist die weltweit bekannteste Rebsorte, gleichbedeutend mit Cabernet für Rotweine, und die am weitesten verbreitete Traube für Qualitätsweissweine auf der Welt. Ursprünglich aus dem Burgund stammend, ist sie auch als Morillon Blanc, Beaunois und Weisser bekannt, wobei Chardonnay der international gängigste Name ist.

 

Die Rebe ist wenig ertragreich und trägt kleine bis mittelgrosse Trauben, die grünlich schimmernde gelbe Weine von großer Finesse und aromatischer Intensität hervorbringen. Der hohe Extrakt und die geringe Oxidationsanfälligkeit machen diese Sorte ideal für den Fassausbau.