Beschreibung der Gemeinde

Die landwirtschaftliche Nutzfläche von Cornago wird durch die Geländestruktur begrenzt, was mitunter dazu führt, dass hier die Infrastruktur unzureichend ist und Investitionen fehlen.

 

Da die Ländereien sich nicht für die Landwirtschaft eignen und eine Mechanisierung und die Anwendung von Anbautechniken problematisch sind, wurde der Primärsektor allmählich zugunsten des Gewerbe- und Dienstleistungssektors aufgegeben.

Situation
42°03′56″N 2°05′40″O

Oberfläche
80,54 km²

Höhe
750 m

Klimatologie
Oceánico

Weintourismus-Ressourcen

- Iglesia de San Pedro

- Castillo de Cornago

- Palacio de los Baroja

- Ermitas de San Gil, de la Piedad y de Santa Catalina



Cornago IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse