Beschreibung der Gemeinde

Autol widmet sich hauptsächlich dem Anbau von Spargel, Obst und anderem Gemüse, und diese Produkte bescheren den Einheimischen Arbeitsplätze in den örtlichen Konservenfabriken.

 

Ein weiterer bemerkenswerter Sektor ist die Zucht von Champignons und anderen Pilzen – ein Sektor, der im Ort geradezu täglich mehr an Bedeutung gewonnen hat und ihn zum wichtigsten Produktionszentrum in Spanien gemacht haben. Autol ist heute als „Pilzhauptstadt“ bekannt, wo auch das Champignon-Technologiezentrum der Regierung von La Rioja sitzt.

 

Eine weitere Säule der Wirtschaft von Autol ist der Weinbau mir unterschiedlichem Rebschnitt, wobei die gängigsten Rebsorten Tempranillo und Garnacha sind.

Situation
42°12′50″N 2°00′25″O

Oberfläche
85,28 km²

Höhe
462 m

Klimatologie
Continental

Weintourismus-Ressourcen

- Iglesia de San Adrián

- Ruinas del castillo de Autol

- Monolitos de El Picuezo y la Picueza



Autol IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse