Beschreibung der Gemeinde

Arrúbal ist seit der Antike besiedelt, wegen der Vorteile der Nähe zum Ebro. Dies wird durch die Römerstraße, Militärpfade und Grabsteine belegt, die in der Ortschaft gefunden wurden, auch wenn diese keine sichtbaren Inschriften tragen.

 

Das 20. Jahrhundert ermöglichte dem Dorf ein hohes Maß an Wohlstand und Fortschritt zu erreichen, da es territorial und wirtschaftlich wuchs und der Handel florierte.

 

Neben der Landwirtschaft gibt es im Ort auch Gewerbebetriebe, die sich hauptsächlich im nahegelegenen Industriegebiet El Sequero befinden. Arúbal hat damit als einer der wenigen Orte in der Rioja seine Bevölkerung in den letzten 100 Jahren verdreifacht.

Situation
42°26′07″N 2°15′04″O

Oberfläche
7,35 km²

Höhe
356 m

Klimatologie
Oceánico

Weintourismus-Ressourcen

- Iglesia El Salvador

- El Retablo Mayor

- Monumento al Trabajo

- Esculturas de los Cuatro Elementos, la Paternidad y del Escudo de Arrúbal

 



Arrúbal IN BILDERN

Bildergalerie

AKTIVITÄTEN

Orte von Interesse